ru
G12Live - Würzburg

Dann werdet ihr die Wahrheit erkennen und die Wahrheit wird euch befreien.
(Johannes 8:32)

Ratschläge vor dem Encounter

Das wichtigste Ziel dieses Gottesdienstes ist es dem Menschen zu helfen, sich von allem zu befreien was ihn hindert um vollwertig zu leben und Gottes Bestimmung zu erfüllen. Das können z.B. Sünden und deren Folgen sein, geerbte Flüche, gottlose seelische Beziehungen, eine pessimistische Lebenseinstellung, nicht bekannte oder vergessene Sünde etc. Dieser Gottesdienst wird sie nicht von ihren Sünden befreien, aber er wird ihnen helfen der Sünde zu widerstehen und diese zu bekämpfen. Vielleicht denken sie auch, dass sie einen bösen Geist in sich haben, der sie im Leben behindert. Nachdem sie alle Etappen dieses Dienstes  durchlaufen haben, werden sie entweder von alldem befreit sein oder erkennen, dass sie außer den Heiligen Geist nichts anderes in sich haben. Das alles wird sie im Glauben stärken, helfen die Probleme zu lösen und in allen Bereichen des Lebens zu siegen. Alles in allem, ist dieser Gottesdienst: Heilung vom Geist, Seele, Körper und Befreiung von Dämonen.

Mögliche Kontrolle oder Einfluss von Dämonen in ihrem Leben:
- wenn sie sich fürchten an solchen oder ähnlichen Gottesdiensten teilzunehmen;
- wenn sie Angst haben, dass durch sie die Dämonen auf dem Gottesdienst wirken können;
- wenn sie durch ungewöhnliche Ereignisse vom Encounter abgehalten werden;
- wenn sie nicht glauben, das Dämonen in Christen sein können;
- wenn sie übernatürlichen Einfluss spüren, der sie hindert geistlich zu wachsen;
- wenn sie ständig oder gelegentlich die gleichen Sünden begehen;
- wenn sie beim gemeinsamen Gebet in der Gemeinde sich körperlich schlecht fühlen;
- wenn sie oft Albträume haben;
- wenn sie eine geerbte Krankheit oder viele verschiedene Krankheiten haben.

Hier sind nur einige der dämonischen Symptome und Auswirkungen aufgelistet. Vor allem die Menschen, die an okkulten Aktivitäten sich beteiligt haben, brauchen ein besonderes Gebet der Reinigung und Befreiung.

Ihr großer Wunsch und ihr anstreben das eigene Leben zu ändern – ist der einzige Schlüssel zur Heilung, Reinigung und Befreiung.

Bedenken sie, dass nach dem Encounter, sie weiterhin den Versuchungen und Angriffen begegnen werden. Wir können sie nicht von allen Verführungen und allen Dämonen in ihrem Leben bewahren. Genauso können wir sie nicht davon überzeugen nicht mehr zu sündigen. Sie werden von uns nur das hören, was Jesus sagte: „Geh und sündige nicht mehr!“. Ihre eigene Freiheit wird in ihren Händen liegen und wie sie in ihrem weiteren Leben damit umgehen, liegt an ihnen selbst.

Regel für alle Teilnehmer am Encounter: während des gesamten Encounters darf man nicht fasten. Wir möchten ihnen aber empfehlen vor dem Encounter zu fasten.

Wir wünschen ihnen vom Herzen, dass sie nach der Befreiung endlich ein vollwertiges und christliches Leben führen können, welches Jesus ehrt und gute Früchte bringt. Empfangen sie ihre Heilung und Erlösung durch Jesus Christus. Er ist uns all die Jahre treu geblieben: was Er damals für andere gemacht hat, kann Er auch heute für sie machen. Treffen sie ihre Entscheidung um ein neues Leben mit Gott zu beginnen.

Team G12live Würzburg